Bild: Peter Weidmann - in: Pfarrbriefservice.de

Gottesdienste - bis auf Weiteres ohne Anmeldung!

Besucherzahl hielt sich in Grenzen...

Seit 5. Mai werden in unserem Pfarrverband wieder Gottesdienste gefeiert. Die Frühmesse am Dienstagmorgen war gut besucht - 28 Teilnehmer fanden sich zur Messfeier zusammen. Da unklar war, ob sich am ersten Wochenende, an dem wieder öffentliche Gottesdienste erlaubt waren, eventuell mehr Gläubige als ausgewiesene Plätze einfinden würden, war darum gebeten, sich bitte telefonisch für die Gottesdienste in St. Georgen und Traunreut anzumelden. Traunwalchen bot auch ohne Anmeldung genügend freie Plätze.

Am Abend des 5. Mai fand zusammen mit den 3 PGR-Vorsitzenden, der Pfarrverbandsratsvorsitzenden, den drei Kirchenpflegern und dem Pfarrteam eine Sitzung statt, in der besprochen wurde, die Anmeldung auch wieder auszusetzen, wenn sie als "nicht erforderlich" eingestuft werden würde. Das war nach den Erfahrungen des ersten Wochenendes so der Fall.

Deshalb versuchen wir es bis auf Weiteres ohne Anmeldung für die Gottesdienste.

zurück